Nachdem bereits in den letzten Jahren zwei Führungen mit Nora Noé auf großes Interesse gestoßen waren, trafen sich am 17. Mai 25 LandFrauen vor dem Mannheimer Rathaus mit der beliebten Autorin, um sich anhand ihres Romans „Zwischen Jungbusch und Filsbach“ an die Jahre vor Ende des zweiten Weltkriegs erinnern zu lassen. Weiterlesen

Neugierig und gut gelaunt brachen am Samstag 27 Landfrauen und drei Quotenmänner in den Mannheimer Jungbusch auf. Weiterlesen